Herzlich willkommen

Eine Lösung für jedes Korrosionsschutzprojekt


Nachhaltigkeit, Lebenszyklus, Kosten und Materialeffizienz: das sind die Themen, die unsere Industrie heute berücksichtigen muss, um sich auf die Zukunft vorzubereiten. 

Eine tägliche Herausforderung für unseren Pulverbeschichtungsmarkt ist die Suche nach einer guten Lösung für die Korrosion von Metallsubstraten. Korrosion ist die elektrochemische Wechselwirkung zwischen einem Metall und seiner Umgebung, die zu einer Veränderung oder Beeinträchtigung der ästhetischen Qualität, Funktionalität und Integrität führt. Um Metallsubstrate vor Korrosion zu schützen, muss ein geeignetes System ausgewählt und effektiv angewendet werden, wobei die Umgebungsbedingungen, denen das System während seiner Lebensdauer ausgesetzt ist, berücksichtigt werden müssen.

Dank des Fachwissens von Axalta Coating Systems und seines kompletten Pulverportfolios an thermoplastischen und duroplastischen Technologien kann Axalta Coating Systems die meisten Korrosionsprobleme in allen Klimazonen lösen.

Im Folgenden führen wir Sie durch mehrere Systeme mit einer oder zwei Schichten, unser Produktsortiment und technische Empfehlungen, die Sie zu Beginn Ihres Projekts berücksichtigen sollten. Ihnen steht ein einzigartiges Werkzeug zur Produktauswahl zur Verfügung, mit dem Sie die Produkte finden können, die wir für Ihr Projekt auf der Grundlage spezifischer Kriterien empfehlen. In verschiedenen Umgebungen ist der Korrosionsschutz eine Kombination aus dem Untergrund, der Oberflächenvorbereitung, der Auswahl des Beschichtungssystems und der Anwendung. 

Lassen Sie uns gemeinsam damit beginnen, Ihr Projekt zu schützen!

 

Beginnen Sie mit den Grundlagen


Bevor Sie Ihre Grundierung und Deckschicht auswählen, gibt es drei wichtige Aspekte zu beachten, um das richtige Korrosionsschutzprodukt für Ihr Projekt zu finden.

Untergrund

Jeder metallische Untergrund hat seine eigenen Spezifikationen. Für jeden Untergrund gibt es eine Beschichtungslösung, die einen optimalen Schutz gewährleistet.

Umgebung und Haltbarkeit

Ein wichtiger Schritt bei der Suche nach dem besten Korrosionsschutzsystem ist die Bestimmung der Umgebung und der Haltbarkeit. Daraus ergibt sich die ideale Grundierung für die Anwendung.

Oberflächenbehandlung

Die Ergebnisse Ihrer Beschichtung hängen von der Oberflächenbehandlung ab, die Sie anwenden. 

Produktpalette für den Korrosionsschutz


Axalta Pulverbeschichtungen bietet eine breite Palette von Beschichtungssystemen auf der Basis von thermoplastischen und duroplastischen Technologien. Entdecken Sie hier die Spezifikationen der einzelnen Produktreihen.

Abcite® X60

Abcite® X60 ist eine einschichtige, grundierungsfreie, hochfeste, haftende thermoplastische Pulverbeschichtungsreihe, die einen erstklassigen und äußerst dauerhaften Korrosionsschutz für Stahl und andere Metalle unter härtesten Bedingungen bietet.

Abcite® 2060

Durch den Einsatz von Abcite® 2060 sind Sie in der Lage, große Metallkonstruktionen vor Ort unter den meisten Witterungsbedingungen zu schützen und unvorhergesehene Schäden leicht zu reparieren, ohne die Struktur demontieren zu müssen.

Plascoat® PPA 571-Reihe

Die ideale Beschichtung für Gegenstände im Außenbereich, die anspruchsvollen städtischen oder küstennahen Umgebungen ausgesetzt sind. Plascoat® PPA 571 bietet langfristigen Schutz für Metall in anspruchsvollen Umgebungen.

Plascoat® PPA 742

Plascoat® PPA 742 ist ein einschichtiger thermoplastischer Kunststoff, der als Grundierung verwendet werden kann und speziell für die Überlackierung mit Alesta®-Decklacken entwickelt wurde.

Alesta® ZeroZinc Grundierungen

Alesta® ZeroZinc Korrosionsschutzgrundierungen bieten eine wärmehärtende Beschichtung, die das Substrat von seiner Umgebung isoliert und den Korrosionsprozess minimiert.

Alesta® ZeroZinc Uniprime

Alesta® ZeroZinc Uniprime ist DIE Multifunktions-Grundierung. Sie erfüllt die strengsten Korrosionsschutzanforderungen, unabhängig von Form und Art des Teils, und deckt die am schwersten zugänglichen Bereiche ab.

AquaEC

™ 

Elektrotauchlacke

Die E-Coat-Technologie bietet Energieeinsparungspotenzial und verfügt über ausgezeichnete Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit in Kombination mit sehr guten mechanischen Eigenschaften und Haftung auf verschiedenen Substraten.

Performance-Videos

Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Wenn Sie ein System wählen, um Ihre Bauteile und Konstruktionen optimal vor Korrosionsgefahren zu schützen, möchten Sie die Produkte in Aktion sehen. Deshalb bietet unsere Website eine Bibliothek mit technischen Videos.

Lassen Sie uns Ihr Projekt gemeinsam schützen

Bitte klicken Sie direkt auf das Bild unten, um das Axalta-Produkt für Ihr Projekt zu finden.

Define your substrate

Produkt-Selektor

Finden Sie hier die richtige Korrosionsschutzlösung für Ihr Projekt

Los geht’s

Technische Empfehlungen


Wenn Sie Ihr Substrat, das Pulversystem und die Oberflächenbehandlung ausgewählt haben, gibt es noch einige Fragen zu klären. Wir geben Ihnen Leitlinien an die Hand, von der Gestaltung Ihres Metallteils oder der Anwendung des Pulversystems bis hin zu den verschiedenen Kostenfaktoren.

Bereits in der Anfangsphase Ihres Projekts ist der allgemeine Entwurf der Struktur entscheidend. Dies erleichtert nicht nur die Oberflächenvorbereitung, Anwendung und Inspektion, sondern auch die Wartung.

Bei der Anwendung von Pulverbeschichtungen gibt es wichtige Richtlinien, die für eine optimale Anwendung Ihres Pulvers, duroplastisch oder thermoplastisch, zu beachten sind.

Kosten für Substrat, Beschichtung, Energie, Arbeit und Wartung: Dies sind die wichtigsten Kostenfaktoren, die bei der Bewertung Ihres Projekts zu berücksichtigen sind. Je nachdem, welches Korrosionsschutzsystem Sie wählen, sind jedoch nicht alle gleichermaßen hoch.