Kontakt


Axalta Coating Systems
Uferstrasse 90
4057 Basel
Schweiz

DA Public Relations Ltd
Margarete Merkle

Axaltas neuer Colour Experience Room bringt mehr Farbe in Londons Architekturszene


Basel, Schweiz – 8. Juli 2019: Axalta (NYSE: AXTA), ein führender, weltweiter Anbieter von Flüssig- und Pulverlacken, hat am Donnerstag, den 13. Juni, offiziell seinen neuen Colour Experience Room im The Building Centre in London, Großbritannien, eröffnet.

Die zur Eröffnung des ersten britischen Colour Experience Room geladenen Architekten und Designer konnten in das umfangreiche Farbspektrum von Axalta eintauchen und die Farben mit allen fünf Sinnen erleben.

Bei der Veranstaltung, die anlässlich des London Festival of Architecture abgehalten wurde, konnten sich die Gäste an einer Reihe von kleinen Sinneserlebnissen erfreuen. Dazu gehörten beispielsweise Tastkästchen mit überraschendem Inhalt und Duftproben mit verbundenen Augen. Jedes Erlebnis ermöglichte es den Gästen, den jeweiligen Sinn – Schmecken, Tasten, Riechen, Sehen oder Hören – mit einem selbst ausgewählten Farbmuster von Axalta zu assoziieren.

Der Colour Experience Room enthält über 700 Pulverlack-Farbmuster, die unterschiedliche Strukturen, Effekte und Oberflächen aufweisen und kann von Montag bis Samstag besucht werden.

Dami Babalola, Farbexpertin für Architektur und Kuratorin des Londoner Colour Experience Room, erklärte: „Farbe wird normalerweise nur mit einem Sinn wahrgenommen – dem Sehen. Aber wir wollten unseren Gästen zeigen, dass es auch noch andere Möglichkeiten gibt, Farbe zu erfahren. Unsere kleinen Sinneserlebnisse ließen die Farben in neuen Facetten erscheinen.“

Ein Besucher der Veranstaltung bemerkte: „Der Colour Experience Room ist dynamisch, modern und leicht zugänglich. Ich freue mich schon sehr auf meinen nächsten Besuch.“

Über Axalta

Axalta ist ein weltweit führendes Unternehmen, das sich ausschliesslich auf Lacke spezialisiert hat. Wir bieten unseren Kunden innovative, farbenfrohe, attraktive und nachhaltige Lösungen. Unsere Lacke beugen Korrosion vor, erhöhen die Produktivität und sorgen für eine längere Lebensdauer der lackierten Materialien. Und das für einen Anwendungsbereich, der von Pkws und Nutzfahrzeugen (Erst- und Reparaturlackierung) bis hin zu Elektromotoren, Gebäuden und Pipelines reicht. Mit mehr als 150 Jahren Erfahrung in der Lackindustrie setzen 14.000 Mitarbeiter von Axalta die Tradition fort, unseren 100.000 Kunden in 130 Ländern täglich einen ständig verbesserten Service zu bieten. Wir stehen für exzellente Lacke, Anwendungssysteme und Technologien. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite www.axaltacs.ch oder folgen Sie uns auf Twitter unter @Axalta und auf LinkedIn.