Kontakt


Axalta Coating Systems GmbH
Uferstrasse 90
4057 Basel
Schweiz

Indaba
Margarete Merkle

Axalta veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2018 2019

Das Unternehmen konnte seinen ökologischen Fußabdruck weiter reduzieren, innovative und nachhaltige Lacktechnologien entwickeln und Arbeitssicherheit gewährleisten


PHILADELPHIA, Pennsylvania, USA – 28. Juli 2020 – Axalta (NYSE: AXTA), ein führender, weltweiter Anbieter von Flüssig- und Pulverlacken, hat seinen Nachhaltigkeitsbericht 2018-2019 veröffentlicht, der die Unternehmensfortschritte im Bereich nachhaltiger Geschäftstätigkeit, einschließlich der Bereiche Technologie, Produktion und verantwortungsbewusste Beschaffungsverfahren aufzeigt.

„Nachhaltigkeit ist ein fester Bestandteil unserer zentralen Werte und unseres Unternehmens, und sie ist in unserem täglichen Handeln verankert“, betont Robert Bryant, Axaltas Chief Executive Officer. „Dieser Nachhaltigkeitsbericht veranschaulicht den Fortschritt, den unser globales Team gemeinsam erzielt hat – von Axaltas innovativen Technologien, die Kunden dabei helfen, ihren Energieverbrauch zu senken und ihre Produktivität zu steigern, über die noch sicherere Gestaltung unserer betrieblichen Abläufe und die Verringerung unserer Umweltauswirkungen bis hin zu unserer uneingeschränkten Verpflichtung, stets mit Integrität zu handeln. Viele Stakeholder von Axalta sind zunehmend an Themen der Nachhaltigkeit interessiert, und dieser Bericht stellt nur eine der Möglichkeiten dar, unsere Prioritäten und Erfolge im Bereich Nachhaltigkeit unter Beweis zu stellen.“

In dem Bericht, der einen Zweijahreszeitraum abdeckt, bewies Axalta sein fortwährendes Engagement für mehr Nachhaltigkeit und konnte Fortschritte im Hinblick auf Ziele in den unterschiedlichen Bereichen der ESG-Kriterien Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social, Governance) erzielen. Der Bericht hebt zahlreiche Auszeichnungen hervor, die Axalta von Kunden, Technologieunternehmen und anderen Organisationen erhalten hat, die die Nachhaltigkeitsprogramme und -leistungen des Unternehmens würdigten.

Der Bericht illustriert zudem die mehr als 150 Jahre Branchenerfahrung, auf die Axalta zurückblicken kann, sowie das langjährige Engagement für die Weiterentwicklung der Lacktechnologie und die Entwicklung nachhaltiger Produkte, die die Lebensdauer von Materialien verlängern und ihnen zu besseren Leistungen verhelfen. Axalta investierte weiter in Innovationen und führte in jedem der vergangenen beiden Jahre mehr als 250 neue Produkte ein. Darüber hinaus eröffnete Axalta sein Global Innovation Center, das weltweit größte Forschungs- und Entwicklungszentrum für Lacke und Farbtöne.

Axalta bekräftigte erneut sein Engagement für eine sichere und verantwortungsvolle Produktion durch Bekanntgabe seines neuen Slogans „Driving Perfect Performance“ nebst zusätzlichem weltweiten Sicherheitstraining. 2019 erzielte Axalta mit einem Wert von 0,28 sein bisher bestes Ergebnis hinsichtlich der Total Recordable Incident Rate, einem Maßstab für die Gesamtzahl meldepflichtiger Vorfälle, – in der Lackindustrie ist dies eine Arbeitssicherheitsleistung im obersten Dezil. Axalta erreichte im Berichtszeitraum zudem Energieeinsparungen und eine damit verbundene Minderung der betriebsbedingten Treibhausgasemissionen. Des Weiteren beschreibt das Unternehmen seine Anstrengungen, entlang der gesamten Lieferkette verantwortungsbewusste Beschaffungsverfahren und Menschenrechte zu fördern.

Zwischen 2018 und 2019 setzte Axalta sein Engagement für seine Mitarbeiter und das gesellschaftliche Umfeld fort und intensivierte seine interne Talentförderung, Mitarbeitereinbindung sowie Bestrebungen in Bezug auf Vielfalt und Integration. Mit seinem Bright Futures Programm konnte das Unternehmen in den Gemeinden, in denen es tätig ist, positive Veränderungen bewirken und durch die Zusammenarbeit mit Partnern den Unterricht von MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) sowie Umweltschutzinitiativen voranbringen.

Den Nachhaltigkeitsbericht 2018-2019 finden Sie online unter sustainability.axalta.com.

Über Axalta

Axalta ist ein weltweit führendes Unternehmen, das sich ausschließlich auf Lacke spezialisiert hat. Wir bieten unseren Kunden innovative, farbenfrohe, attraktive und nachhaltige Lösungen. Unsere Lacke beugen Korrosion vor, erhöhen die Produktivität und sorgen für eine längere Lebensdauer der lackierten Materialien. Und das für einen Anwendungsbereich, der von Pkws und Nutzfahrzeugen (Erst- und Reparaturlackierung) bis hin zu Elektromotoren, Gebäuden und Pipelines reicht. Mit mehr als 150 Jahren Erfahrung in der Lackindustrie setzen circa 14.000 Mitarbeiter von Axalta die Tradition fort, unseren 100.000 Kunden in 130 Ländern täglich einen ständig verbesserten Service zu bieten. Wir stehen für exzellente Lacke, Anwendungssysteme und Technologien. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite www.axalta.at oder folgen Sie uns auf Twitter unter @Axalta und auf LinkedIn.